Weinkarte

Chardonnay

Bossert ChardonnayWeingut Bietighöfer GbR, Pfalz, trocken 2020

Die Messing Cuvée Rot verkörpert das Zusammenspiel zweier französischer Rebsorten der Extraklasse. Pinot Noir und Syrah bringen eleganten Trinkspaß ins Glas, welcher geschmacklich an dunkle, wilde Beerenfrüchte und edle Zartbitterschokolade erinnert

 

27 €

Penfolds Koonunga Hill Chardonnay  South Australia , Australien, trocken 2017

Dieser Chardonnay punket durch seine unwiderstehlichen Fruchtnoten von Grapefruit, Honigmelone und Pfirsich. Diese australische Exotik zeigt sich beinahe cremig mit einer erfrischenden Länge.

29 €

 

               

Grauburgunder

 

 

GB Gris, Weingut Georg Breuer, Rheingau, trocken 2019

Reifes Steinobst, weiße Blüten gepaart mit vollmundigem Geschmack. Die Röstaromen, die der Wein durch den Ausbau im Fass erhielt, erinnern an junges Holz mit leicht nussigen Anklängen. Die Säurestruktur lässt den Grauburgunder zugleich frisch und animierend erscheinen.                                                                                                 

34 €

Grauburgunder, Weingut Margarethenhof, trocken 2021

Der Grauburgunder schmeckt harmonisch, frisch und lecker. Er ist ein extraktreicher, kräftiger und körperreicher Wein, der eine elegante tiefe mit sich bringt. Er präsentiert sich am Anfang durch seine angenehme zurückhaltende Säure und seine spürbare Mineralität wirkt erfrischend.                                                                                              

30 €

Zell-Weierbach „Granit“,  Weingut Freiherr von und zu Franckenstein, Baden, trocken 2019

In nahezu idealtypischer Grauburgunder: herrlich reif und schmeichlerisch. Apfelnoten und nussige Anklänge machen sich bemerkbar. Toller, frischer Nachhall.                                                                                            

27 €

        
 

Weißburgunder

Messing Weißburgunder, Bioweingut Hubertushof, Mosel, trocken 2019

Frisch und mineralisch kommt der Weißburgunder in der Nase an und betört mit exotischen Aromen nach Birne, Banane und Ananas.                                                        

26 €

Messing Weißburgunder Reserve, Bioweingut Hubertushof, Mosel, trocken 2018

Eine fruchtige Komposition aus Riesling und Chardonnay mit dem Frischen Zusammenspiel der Aromen von Birne und Apfel im Bouquet                                                    

29 €

Weißburgunder Kaliber 9, Weingut Adams, Rheinhessen, trocken 2018

In der Nase floral mit Zitrusnoten, entwickelt der Weißburgunder am Gamen eine ausbalancierte Säure mit mittelschweren Körper. Der elegante und zugleich animierende Weißwein ist wie geschaffen für die leichte Küche. So empfiehlt King Adams’ Kaliber 9 Weißburgunder insbesondere zu asiatischen Gerichten, gebratenem und gedünstetem Fisch sowie zu Schalentieren oder kalten Vorspeisen.                                                         

 

 

27 €

 

Blanc de Noir

Messing Blanc de Noir QbA, Weingut Forster, Nahe, trocken 2020

Weiß gekeltert und trocken ausgebaut, entfaltet der Messing Blanc der Noir am Gaumen ein abwechslungsreiches Aromenspiel. Fruchtige Nuancen von Physalis und Rharbarber paaren sich mit würzigen feinherben Noten von Bitterorange, Ingwer und Earl Grey. Untermalt wird das Geschmacksprofil von einer feinen Cremigkeit, welche auf die dreimonatige Hefelagerung zurückzuführen ist. Ein süffiger und eleganter Gaumenschmeichler zugleich.                                                

 

27 €

Blanc de Noirs, Weingut Hanewald–Schwerdt, Pfalz, trocken 2019

Weisswein aus roten Trauben! Elegantes, fruchtiges Aroma von roten Beeren & reifen Äpfeln. Fruchtig im Geschmack, frisch im Abgang. Als Weinbegleitung zu Surf & Turf.                                                   

26 €

 

Riesling

X-treme Riesling Auslese QbA, Bioweingut Hubertushof, Mosel, trocken 2018

Reife Aprikose im Duft, Apfel und auch Abrieb von Zitronenschale. Am Gaumen schlank und straff gebaut mit gutem Extrakt und Spannung, die Säure ist reif und lebhaft, salziger Unterton, wieder reifes, saftiges Steinobst, mineralische Untermalung, klassischer Stil.

 

29 €

Elite Riesling Hochgewächs QbA, Bioweingut Hubertushof, Mosel, halbtrocken 2019

Würzige und reife Nase nach Aprikose und Papaya, auch Apfel. Im schlanken Körper zeigen sich saftige und klare Frucht, präsente Säure, feiner Saft und gut eingebundene Süße, die von herber Würze begleitet wird. Natürlich im Ausdruck, mineralischer Ausklang.      

             

 

27 €

Edition QbA, Bioweingut Hubertushof, Mosel, trocken 2017

Unter biologischen Bedingungen gewachsen, bringen die überreifen Trauben einen opulenten, facettenreichen Wein hervor. Ein trockener Riesling der Spaß macht! Der frisch duftende Rieslingwein präsentiert sich durch eine Farbe in einem hellen Zitronengelb mit grüngelben Reflexen                

 

26 €

&nbs

Cuvee 576 & 577  (Riesling, Weißburgunder, Grauburgunder), Weingut Schumann-Nägler Rheingau, trocken 2018

Komplex, mineralisch und fruchtbetont. „Die weiße Cuvée besteht aus unseren besten Lagenweinen – Hattenheimer Wisselbrunnen und Schützenhaus sowie dem Geisenheimer Rothenberg. Rieslinge und Burgunder treffen sich zu einer wahren Geschmacksexplosion!

 

29 €

GB Sauvage Riesling, Weingut Georg Breuer, Rheingau, trocken 2019

Bereits beim Servieren verführt der exzellente trockene Riesling mit seinem hellen Grüngelb. Im Bouquet zeigt sich ein frischer Duft von Zitrone und Apfel. Helles Gelb mit grünen Reflexen.

                    

 

29 €

 

Hanewald Schwerdt - Riesling „Kalkriff“, Weingut Hanewald–Schwerdt, Pfalz, trocken 2019

Feine würzige Kräuter Apfelblume im Bukett mit Zitrus, mineralisch, steinig und druckvoll, passender Extrakt und feingliedrigem Säurespiel. Feine würzige Kräuter Apfelblume im Bukett mit Zitrus, mineralisch, steinig und druckvoll, passender Extrakt und feingliedrigem Säurespiel. Der kühlere Riesling Typ aus den kalkreichen Höhenlagen in Leistadt.                    

 

27 €

 

Grüner Veltliner

Platter Grüner Veltliner, Weingut Rudolf Fidesser, Weinviertel, Österreich, trocken 2020

Der bio-zertifizierte Platter Grüner Veltliner von Fidesser zeigt in der Nase einen frischen Duft von grünen Früchten mit dezenter Kräuternote. Lebendige Struktur mit saftiger Frucht und der charakteristischen Pfeffernote.                                                           

30 €

  

Rosé

Rosé Spätburgunder VDP.Gutswein, Weingut Von Hövel, Saar, trocken 2017

Ein leichter Rosé für den Sommer mit angenehmem Tanningerüst. In der Nase präsentiert sich Rosenduft mit feinen Kräutern der Region.

 

26 €

Pinot Noir Rosé QbA, Bioweingut Hubertushof, Mosel, trocken 2019   

Kräftige Aromen von Himbeere und Waldbeeren, auch Erdbeere und etwas Eisbonbon. Am Gaumen saftig und mit süßer Frucht, die von der reifen Säure und feiner Würze begleitet wird; fruchtiger, balancierter und abgerundeter Rosé, gut gekühlt für die Terrasse.

26 €

 

Rotwein

Messing „Rot“ Cuvée, Weingut Bietighöfer GbR, Pfalz, trocken 2020

Die Messing Cuvée Rot verkörpert das Zusammenspiel zweier französischer Rebsorten der Extraklasse. Pinot Noir und Syrah bringen eleganten Trinkspaß ins Glas, welcher geschmacklich an dunkle, wilde Beerenfrüchte und edle Zartbitterschokolade erinnert

                                                                                     

28 €

Sabazio Rosso Rosso di Montepulciano DOC, Tenuta La Braccesca, Toskana, trocken, 2020

Ein kleiner Anteil Merlot-Trauben geben ihm eine wunderbare rote Frucht. Vollmundig und samtig mit einem moderaten Tannin-Eindruck ist er auch ein idealer Begleiter zu Pasta.     

32 €